HPV – GEBÄRMUTTERHALSKREBS-IMPFUNG (HUMAN-PAPILLOMA VIREN)


Wir empfehlen und führen diese Impfung als Gebärmutterhalskrebs-Prävention durch.

Die Impfung schützt gegen niedrig Risiko-Viren HPV 6/11, bzw. gegen Genitalwarzen und gegen hoch Risiko-Viren HPV 16/18 , bzw. gegen Gebärmutterhalskrebs.

Die Impfung wird bei Mädchen vom 12. bis 17. Lebensjahr von sämtlichen Kassen übernommen.

Das Impfprogramm beinhaltet drei kleine Injektionen innerhalb von maximal 9 Monaten.